Performance


COCOON & Naked State Project 

Nackter Staat / Nackter Zustand

07. August bis 17. August 2018, Bare Oaks, East Gwillimbury, Ontario L0G 1V0, Kanada - Standfotos: lensmosaic.ca

Ziel dieser 10-tägigen Residenz war es, Kunstwerke zu schaffen, die den nackten menschlichen Körper im Kontext von Natur, Kultur und Kunst erforschen. Für die Dauer der Residency kreierten  die Künstler/innen Arbeiten, die sich über Fragen beugen wie: Was ist Nacktheit? Macht uns das Weglassen von Kleidung von Klasse, Geschlecht und persönlichem Ausdruck frei? Ändern sich die Verbindungen zwischen unseren Körpern und der Umgebung, wenn wir nackt sind? Ist Nacktheit immer sexuell? Welche Rolle spielt der Akt in der historischen und zeitgenössischen Kunst? Ist es möglich, nackt zu sein? Gibt es einen natürlichen Zustand für den Menschen? Die Künstler/innen arbeiten einzeln oder gemeinsam, um Arbeiten zu schaffen, die diese Fragen durch Medien ihrer Wahl wie Fotografie, Video, Installation, Zeichnung, Malerei, Performance, Tanz, Klangkunst, Medienkunst usw. zu untersuchen.