PERFORMANCE > BLACK


Mit Alena Chernova. Es gibt verschiedene Versionen dieser Video-Performance, die sich auf die Länge und die Wiedergabe beziehen. Das Video zeigt die 1:28 min Version.

 

 

Ein kurzes metaphorisches Stück. Es geht um Tod, Isolation und die Trennung vom Leben. Auch eine Metapher über die Viruskrisensituation, mit der Menschen und die Welt heutzutage zu kämpfen haben. Wie verletzlich wir sind und wie verwandt alles zwischen Menschen und ihrer sozialen und natürlichen Umgebung ist. Um ein Epitaph des irischen Dichters William Butler Yeats zu verwenden: "Wirf ein kaltes Auge auf das Leben, auf den Tod. Reiter, dann ziehe weiter!". Mehr ist nicht dazu zu sagen.

MADE IN MIND, Mcube Gallery,  Kathmandu, Nepal, 2020

OMVA 2020 One Minute Video Art by Artpro – art initiative, Dhaka, Bangladesh, 2020

QuAr(T)antine organisiert von Performancekokkenet (Kopenhagen, Dänemark) , 2020