Performance > Solo


Neben der Zusammenarbeit und interaktiven Performances gibt es auch mehrere Solo-Performances. Bei diesen Aufführungen spielt nur der Darsteller eine aktive Rolle. Die Performance COCOON beinhaltet eine Land Art-Installation. Die Darbietung und Aktionen sind rund um die Installation aufgebaut. Die beiden anderen Aufführungen "isolieren" und "Ich kann nicht sehen" beziehen sich stark auf die Umgebung und den Raum . Im Vergleich zu den kollaborativen und interaktiven Performances werden die Solo-Performances im Allgemeinen speziell für ein bestimmtes Projekt oder eine bestimmte Veranstaltung erstellt und durchgeführt.