Performance COCOOn


COCOON 

Ziel dieses Projekts war es, Kunstwerke zu schaffen, die den nackten menschlichen Körper im Kontext von Natur, Kultur und Kunst erforschen. Während der Dauer des Aufenthalts kreieren die Künstler Werke, die sich mit folgenden Fragen befassen: Was ist Nacktheit? Befreit uns das Abziehen der Kleidung von Klasse, Geschlecht und persönlichem Ausdruck ?; Verändern sich die Verbindungen zwischen unseren Körpern und dem Land, wenn sie nackt sind? Ist Nacktheit immer sexuell? Welche Rolle spielt der Akt in der historischen und zeitgenössischen Kunst? Ist es möglich, nackt bürgerlich zu sein ?; Gibt es einen natürlichen Zustand für den Menschen? Es ist zudem bisher mein einziges Live-Solo-Stück ohne Interaktion mit dem Publikum.